Turnschuhe von Opening Ceremony für Damen

Hongkong war schon immer ein wichtiger Schnittpunkt zwischen asiatischer Zurückhaltung und abendländischem Innovationsgeist. Dieser Philosophie spiegelt sich auch in den Modellen von Opening Ceremony wieder. 2002 von Carol Lim und Humberto Leon gegründet, hat sich das Label einen festen Platz unter Liebhabern extravaganter Footwear gesichert. Verschiedene Kooperationen wie zum Beispiel mit Spike Jonze, Chloé Sévigny, Levi´s und Timberland haben maßgeblich dazu beigetragen, Schuhe von Opening Ceremony zu einem der Trendsetter in Sachen hippster Footwear zu machen. Turnschuhe von Opening Ceremony für Damen ansehen.